Kreissägemaschinen WAHLEN

WK-III - Serie 310

Serie 310 arbeitet mit einem Kegelradgetriebe und weit überdimensionierten Kugel- und Rollenlagern im Ölbad
  • Solide und robuste Stahlsäge
  • Einfache Bedienung, hohe Zuverlässigkeit
  • polumschaltbarer Motor direkt zum Getriebe
  • schrägverzahnte Räder im Stirnradgetriebe gehärtet und geschliffen
  • Wellen laufen in Wälzlagern
  • kurze Achslängen - torsionsfreie Kraftübertragung
  • Sägeschlitten auf gehärteten und geschliffenen Führungsleisten
  • nachstellbare Prismenführung

Modell Manuell
mit manuellem Sägekopfvorschub

Modell Pneumatisch
Halbautomat mit pneumatischer Steuerung

Modell SAHY
Halbautomat mit hydraulischem Sägekopfvorschub

Modell VAHY
Vollautomat mit hydropneumatischem Sägekopfvorschub

  • Materialzuführung erfolgt automatisch
  • Schneller Vorschub und Rücklauf
  • Schleichgang
  • verstellbare Höhen- und Tiefenanschläge
  • Stückzahlvorwahl
  • automatische Endabschaltung

Technische Daten
Sägeblatt-Ø [mm] 275 - 315 - 350

Schnittbereich
Rund Vierkant Rechteck
Ø 275
90 ° 75 75 x 75
140 x 60
45 ° 70 70 x 70
100 x 40
Ø 315
90 ° 105 105 x 105
200 x 70
45 ° 90 90 x 90
130 x 75
Ø 350
90 ° 125 125 x 125
225 x 80
45 ° 120 120 x 120
170 x 80

Gehrung  
Schwenkbereich schwenkbar um 180°

Schnittgeschwindigkeit Blatt Ø
275 315
350

U/min 30 / 59 bzw. 15 / 30
 bei Motor n = 1500/3000 U/min
 m/min 26 - 52
30 - 60
 33 - 66
bei Motor n = 1500/3000 U/min  m/min 13 - 26
 15 - 30
16,5 - 33

Motorleistung [kW]  
Sägeblattantrieb bei n = 1500/3000 [U/min]   1,4 - 1,7
 n = 750/1500 [U/min]   1,0 - 1,6